Start

Haben Seminare nur Unterhaltungswert – oder bringen sie echten Mehrwert?

Viele Trainer beschränken sich auf markige Sprüche und Rezepte, die irgendwann mal funktioniert haben. Dauerhafte Verhaltensänderung bei den Teilnehmern? Fehlanzeige. Im Feedbackbogen wird der Trainer vor allem nach Sympathie und Selbstsicherheit bewertet – was sich auf den langfristigen Lernerfolg der Teilnehmer jedoch kaum auswirkt.

Die Aussage: „Bei jedem Seminar ist irgendetwas Brauchbares dabei“, ist längst veraltet. Unternehmen können es sich nicht leisten, ihr Trainingsbudget aus dem Fenster zu werfen.

Vom reinen Wissen zur unbewussten Kompetenz

Wirkungsvolle Trainings zielen darauf ab, die vermittelten Denk- und Verhaltensweisen in die unbewusste Kompetenz der Teilnehmer zu bringen. Ansonsten fallen sie wieder in ihre alten Routinen zurück.

Das bedeutet konkret: Die Teilnehmer lernen, in beruflichen Drucksituationen professionelle Verhaltensweisen abzurufen und authentisch umzusetzen. Genau an diesem Punkt setze ich an.

Mein Name ist Rüdiger Freudendahl, selbständiger Kommunikationstrainer mit über 15 Jahren Seminarerfahrung. Ich biete Ihnen praxisnahe Trainings, die meine Teilnehmer als sehr intensiv und wirksam bezeichnen. Gerne nenne ich Ihnen Referenzadressen.

Mit freundlichen Grüßen

Rüdiger Freudendahl

Die Telefonnummer für mehr Informationen: 0221 / 967 154 66

Sie haben das Wort.