Der Gewinner-Effekt

Oscar - trofeo doratoWarum Oscargewinner länger leben

Oscargewinner leben im Durchschnitt vier Jahre länger als Oscarnominierte, Nobelpreisträger zwei Jahre länger als Nobelpreisnominierte. Die Erklärung für dieses Phänomen liefern uns die Motive, die Abraham Maslow auf der 2. bis 4. Stufe seiner Bedürfnispyramide angesiedelt hat: Geltung bzw. Anerkennung, soziale Akzeptanz und Sicherheit. (mehr …)

weiterlesen