Der Gewinner-Effekt

Oscar - trofeo doratoWarum Oscargewinner länger leben

Oscargewinner leben im Durchschnitt vier Jahre länger als Oscarnominierte, Nobelpreisträger zwei Jahre länger als Nobelpreisnominierte. Die Erklärung für dieses Phänomen liefern uns die Motive, die Abraham Maslow auf der 2. bis 4. Stufe seiner Bedürfnispyramide angesiedelt hat: Geltung bzw. Anerkennung, soziale Akzeptanz und Sicherheit. (mehr …)

weiterlesen

Der SERE-Test

Man Looking inside the washing machineWürden Sie einer Gehirnwäsche widerstehen?

Nehmen Sie sich bitte einem Moment Zeit, um die folgenden Fragen zu beantworten. Notieren Sie neben der jeweiligen Frage Ihre Antwort. Die Skala geht von 5 für „Ich stimme zu“ bis 1Ich bin absolut dagegen“.

1. Auf lange Sicht bekommen Menschen das, was sie verdienen.

2. Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie sehr sie ihres Glückes Schmied sind.

3. Für meine Prüfungsergebnisse ist es wichtig, wie hart ich vorher arbeite. (mehr …)

weiterlesen